eq-strom
 

Häufig gestellte Fragen

Wir möchten Ihnen den Umstieg auf eq-strom so einfach wie möglich machen. Doch mitunter bleibt die eine oder andere Frage offen, welche wir hoffentlich auf dieser Seite beantworten können.

Für Sie als Kunden haben wir hier häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten bereitgestellt:

Wie lange dauert der Wechsel?

Von der Antragsstellung bis zur endgültigen Umstellung zu eq STROM vergehen in der Regel sechs bis acht Wochen. Beispielsweise bei Umzug in eine neue Wohnung kann der Wechsel auch schneller gehen, bzw. sogar bis zu sechs Wochen rückwirkend zum Einzugsdatum erfolgen. Länger dauern kann es hingegen, wenn der aktuelle Stromvertrag noch läuft und kein Sonderkündigungsrecht für den Kunden besteht. Dann beginnt der Ihr Vertrag bei eq STROM erst nach Ablauf des alten. Wichtig: während der Umstellung läuft der Strom durchgehend weiter.

Kostet der Anbieterwechsel etwas?

Der Anbieterwechsel ist kostenlos. Dies ist gesetzlich garantiert.

Kann es beim Anbieterwechsel zu einer Unterbrechung der Versorgung kommen?

Niemand muss Angst haben, dass ihm während des Wechselprozesses zu eq STROM der Strom abgestellt wird. Die sogenannte Grundversorgungsverordnung verpflichtet den örtlichen Grundversorger dazu, Ihren Haushalt mit Energie zu beliefern. Wenn der neue Vertrag nicht direkt an den alten anschließt, springt der Grundversorger ein. Eine unterbrechungsfreie Belieferung mit Strom ist also auch bei einem Wechsel zu eq STROM garantiert.

Wie berechnet sich mein Abschlag?

Der Abschlag ist die regelmäßige Zahlung an eq STROM. Die Abschlagszahlungen erfolgen bei eq-strom monatlich. Die Höhe des Abschlags ergibt sich aus den Jahreskosten geteilt durch 12 Monate. Die Jahreskosten wiederum berechnen sich aus dem Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde und dem jährlichen Grundpreis.

Wo kann ich meinen Antrag widerrufen?

Hierzu finden Sie unsere Widerrufsbelehrung. Widerrufen können Sie binnen zwei Wochen nach Antragzustellung an uns.

Benötigen Sie meinen Zählerstand?

Für den Anbieterwechsel wird der Zählerstand nicht benötigt. Dieser wird in der Regel von dem neuen Anbieter abgefragt. Für den Wechsel zu eq STROM ist neben den Grunddaten, wie Name, Adresse und Geburtsdatum, die Zählernummer erforderlich. Diese finden Sie auf dem Stromzähler oder auf Ihrer letzten Rechnung.

Wo finde ich meine Zählernummer?

Die Zählernummer finden Sie auf Ihrer letzten Jahresrechnung oder direkt auf Ihrem Stromzähler. Diese befinden sich entweder in der Wohnung oder in den Kellerräumen. Die Zählernummer ist eine feststehende, sich nicht verändernde Nummer mit vier bis 16 Ziffern. Sie steht meist über oder unter einem Strichcode. Sie ist nicht zu verwechseln mit dem Zählerstand. Der Zählerstand verändert sich je nach Energieverbrauch und gibt die aktuelle Zahl der bisher verbrauchten Kilowattstunden an.

Sind für den Wechsel technische Änderungen am Zähler notwendig?

Um zu eq-strom zu wechseln, sind keine technischen Arbeiten am Zähler notwendig. Der Zähler wird nach einem Wechsel weiterhin vom örtlichen Netzbetreiber gewartet und abgelesen.

Soll ich selbst kündigen oder macht das eq STROM?

Bei einem Anbieterwechsel kündigt in der Regel eq STROM für Sie. Nur in zwei Ausnahmefällen sollten Sie selbst kündigen: Wenn Sie ein Sonderkündigungsrecht aufgrund einer Preiserhöhung oder Vertragsänderung in Anspruch nehmen oder wenn Ihr Laufzeitvertrag in Kürze ausläuft. Denn viele Verträge verlängern sich automatisch (z.B. 6-12 Monate), wenn sie nicht fristgerecht gekündigt werden. Um eine weitere Bindung an den alten Anbieter zu vermeiden, sollten Sie in diesem Fall die Kündigung selbst vornehmen.

Wo finde ich meine Kundennummer?

Ihre Kundennummer finden Sie auf der letzten Jahresrechnung Ihres derzeitigen Anbieters. Sie wird häufig auch als Vertragskontonummer bezeichnet.

Wie setzt sich der Strompreis zusammen?

Der Strompreis setzt sich aus den Kosten für Energiebeschaffung, Vertrieb und Netznutzung zusammen. Dazu kommen staatliche Abgaben und Steuern.

Ihre Frage ist nicht dabei?

Dann können Sie uns auch KOSTENLOS unter der Telefonummer 0800-0005803 Montags bis Donnerstags von 8.00 – 17.00 Uhr und Freitags von 8.00 – 15.00 Uhr erreichen. Hier werden Ihre individuellen Fragen beantwortet. Alternativ können Sie uns auch eine Email an info@eq-strom.de schreiben oder unser Anfrageformular nutzen..